Das Märchen von Sergei Prokofjew mit Dialogen in deutscher, rumänischer, arabischer und serbischer Sprache, vorgetragen von Schülerinnen und Schülern der Klasse 9d der Adolf-Reichwein-Schule in Berlin-Neukölln. Illustriert und animiert mit Unterstützung von Nada Quttaineh (Klassenlehrerin) und Matthias Schellenberger (Vincentino e.V.).


Vielen Dank an Estera, Amra, Sorina, Valentina, Naomi, Rebeca, Khaled und Florin und an Sabine Frank und Nada Quttaineh für die tolle Zusammenarbeit. Vielen Dank an alle, die unserer Projekte unterstützen!